TitelBeschreibungKeywordsGeneratorRobots
www.horrea.desitemap
Joomla 3.1 Template by iPage Coupon

Keine aufwendige Installation auf einem lokalem Server in Ihrem Unternehmen

Die Datenbank liegt auf einem unserer Cloudserver. Sie benötigen nur eine Internetleitung. Sie müssen den Client und ggf. das ControlCenter auf den Workstations installieren, mehr ist nicht notwendig! Selbst wenn die Verbindung mal getrennt sein sollte, speichert Horrea die Daten lokal und synchronisiert dann bei Verbindungsherstellung die Daten mit dem Cloudserver. Sparen Sie somit die Kosten für den Server. Sie zahlen nur für die Ressourcen, die Sie wirklich nutzen! 

Vertragliche Flexibilität

Sie können den Vertrag jederzeit zum Ende des Monats kündigen. Keine Mindestvertragslaufzeit. Auch das Aussetzen des Vertrages ist jederzeit möglich. Dadurch habe Sie eine höchstmögliche Flexibilität für Ihre Budgetplanung. Des Weiteren können Sie selbstständig über das ControlCenter weitere User aktivieren oder deaktiviern und dadurch die monatlichen Kosten selbst bestimmen.

 

Extrem geringe Kosten

Es entfallen sämtliche Administrationskosten für Ihren lokalen Server. Sie zahlen nur monatlich pro User der Zeiterfassung, der aktiv ist. D.h.: Selbst wenn Sie 300 User in der Zeiterfassung angelegt haben, aber nur 5 haben die Zeiterfassung aktiv genutzt, zahlen Sie in dem Monat nur für die 5 User. Aktivieren und deaktivieren Sie dazu einfach die User im ControlCenter. Die Liste mit den aktuellen Lizenzkosten pro User finden Sie in unserer aktuellen Preisliste. 

 

Speichern Ihrer Arbeitszeit im Hintergrund

Nach der Anmeldung an Ihrem PC beginnt im Hintergrund der Horrea Client Ihre Arbeitszeit zu speichern. In der Taskliste können sie jederzeit auf Pausen, neue Projekte etc. ändern. Über die Clientverwaltungsoberfläche lassen sich die gespeicherten Werte ggf. noch anpassen. Dadurch ist es nicht notwendig die gearbeitete Zeit manuell und einzeln in die Oberfläche einzugeben. Dadurch wird die Zeiterfassung zur Nebensache und nicht wie teilweise bei anderen Produkten eine zeitraubende Tätigkeit. 

 

Urlaubs- und Überstundenverwaltung

Pro Mitarbeiter kann die Sollarbeit und die Urlaubstage im ControlCenter entweder allgemein pro Unternehmen oder pro Mitarbeiter hinterlegt werden. Durch den Abgleich mit der aufgezeichneten Ist-Arbeitszeit haben die Mitarbeiter direkte Kontrolle über Ihre Überstunden oder den Urlaubstagen. Für die Personalabteilung stehen diverse Reports für den Gesamtüberblick zur Verfügung. 

 

Diverse Statistiken

Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit für sich selber Statistiken innerhalb des Client anzeigen zu lassen. Im ControlCenter lassen sich Gesamtübersichten für das ganze Unternehmen anzeigen. In den normalen Lizenzen sind bereits mehr als 15 Reports enthalten. Weitere Reports können wir für Ihr Unternehmen gegen ein geringes Entgelt nach Ihren Wünschen erstellen. Bitte teilen Sie uns mit, welche weiteren Reports Sie benötigen. 

 

Berechtigungen je User einstellbar

Im ControlCenter lässt sich pro User einstellen welche Berechtigung er hat. Je nach Berechtigung kann der Mitarbeiter nur seine Zeiten aufzeichnen, ändern oder das gesamte Unternehmen mit dem ControlCenter administrieren. 

 

Kostenfreie Updates

Während der Vertragslaufzeit stehen Ihnen kostenfreie Updates zur Verfügung. Profitieren Sie dadurch immer von der neuesten Technik und von der permanenten Weiterentwicklung der Software. 

 

Zuordnung der Arbeitszeit zu Projekten

Im ControlCenter lassen sich Projekte erstellen. Die aufgezeichnete Arbeitszeit lässt sich nun einem aktiven Projekt zuordnen. Dadurch bedingt lassen sich nun am Ende des Monats zu Controllingzwecken exakte Statistiken ziehen und dem Kunden auf Grund von Horrea eine Rechnung über die geleisteten Stunden stellen. Des Weiteren lässt sich darüber sehr gut die geleistete Arbeit mit der vorher geschätzten vergleichen. 

Datenschutz und -sicherheit

Die Daten liegen auf unserem Cloudserver. Wir garantieren Ihnen, dass Ihre Daten sicher sind. Weder wir noch sonst jemand kann Ihre Daten lesen. Dazu nutzen wir die modernste Technik, die vom SQL Server 2012 angeboten wird. Gerne senden wir Ihnen genauere technische Informationen zu, damit Sie prüfen können, ob die Datenhaltung dem Standard Ihres Unternehmens entspricht. Des Weiteren Erstellen wir jede Nacht eine Sicherung Ihrer Daten. Bei Ausfall der Cloud können die Daten somit wiederhergestellt werden. Und auch hier: Es werden keine eigenen kostenintensive Ressourcen gebunden. Selbstverständlich übernehmen wir das Einspielen der Sicherung.